Psychotherapie

In unserem Zentrum für Psychotherapie bieten wir die anerkannten Behandlungsverfahren Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche an.

Ein motiviertes und qualifiziertes Team von  ca. 25 Psychologischen Psychotherapeuten erwartet Sie in unserem Haus. In enger Kooperation mit unserer allgemeinmedizinischen Praxis stimmen wir Ihr individuelles Behandlungskonzept ab.

Neben den „klassischen“ psychotherapeutischen Krankheitsbildern wie beispielsweise Depressionen, Ängsten, dem Burnout -Syndrom, Suchtproblemen oder Essstörungen, ist uns besonders die Psychotherapie von posttraumatischen Belastungsstörungen wichtig. Dafür haben wir speziell ausgebildete Psychotherapeuten in unserem Team.

Bei uns werden sowohl gesetzlich als auch privat krankenversicherte Patienten psychotherapeutisch behandelt. Ihre Krankenversicherungskarte genügt.

Nach Ihrer Anmeldung stimmen Sie mit uns in der Regel kurzfristig einen Termin für ein Vorgespräch (Sprechstunde) ab. So können Sie uns schon einmal kennenlernen und wir entwickeln gemeinsam eine erste Orientierung zu Ihrer Thematik.

Vor dem eigentlichen Behandlungsbeginn führen Sie mit Ihrem Therapeuten im Rahmen der probatorischen Sitzungen (Probesitzungen) weitere vorbereitende Gespräche zur Darlegung unseres Konzepts und unserer Vorgehensweise. Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob eine psychotherapeutische Behandlung für Sie unterstützend und nutzbringend sein kann.